ORIS wird bei der Verleihung des National Highways Industry Award ausgezeichnet

Am 10. Februar 2022 wurde ORIS im Rahmen der National Highways Industry Awards mit dem Preis für "Herausragende Leistungen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Umwelt und Kohlenstoffreduzierung durch die Umsetzung eines technologischen Wandels" ausgezeichnet. Der Preis ist eine Anerkennung, die die Relevanz und die Leistungsfähigkeit unserer digitalen Plattform bestätigt, um die verschiedenen Herausforderungen zu meistern, denen sich der Straßenbau heute und in Zukunft stellen muss; sei es der Verbrauch natürlicher Ressourcen für Baumaterialien, die Verringerung des CO2-Fußabdrucks (in allen Bauphasen), Nachhaltigkeit und Widerstandsfähigkeit sowie die Kostenreduzierung, die für Unternehmen und Regierungen zunehmend von Bedeutung sind.


Die National Highways, ein staatliches Unternehmen, das für den Betrieb, die Instandhaltung und den Ausbau von Autobahnen und Hauptverkehrsstraßen in England zuständig ist, entwickelt sich ständig weiter, um innovative Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel zu finden und den Mehrwert für die Gesellschaft zu erhöhen, während gleichzeitig die grundlegenden Arbeiten sicher und planmäßig durchgeführt werden.


In diesem Bereich bringt der Einsatz der ORIS-Plattform, die durch KI-Funktionen unterstützt wird, mehr Rationalität in den Entscheidungsprozess und stärkt die Entscheidungen und erleichtert es den Institutionen und Unternehmen, ihre Ziele zu erreichen. Dies führt zu einem messbaren Nutzen für die öffentliche Infrastruktur. Die Einbeziehung der Werkstofftechnik in den Straßenbau und die Straßeninstandhaltung ist eine einzigartige Fähigkeit für den Markt und wird in Zukunft ein notwendiges Verhalten sein. Es wird einen großen Unterschied bei der Verbesserung der Kohlenstoffbilanz unserer Straßeninfrastruktur machen.


ORIS zielt auf das gesamte Ökosystem der Straßeninvestitionen ab, von den Industrieländern bis zu den Entwicklungsländern, für Neubau und Instandhaltung. Es wird in Europa im Rahmen eines SaaS-Ansatzes mit Zugang zu mehreren Funktionalitäten sowie einem Beratungsangebot mit bereits mehreren Projekten in 13 Ländern wie Frankreich, Aserbaidschan, Deutschland, Großbritannien, Uganda, Algerien, Kanada oder Mexiko eingesetzt. Im Vereinigten Königreich unterstützt ORIS die National Highways in ihrem Bestreben, besser zu bauen und gleichzeitig die Haltbarkeit zu erhöhen, den CO2-Ausstoß zu verringern, lokale Materialien zu fördern und Kosten zu senken.


Mit seinem Beratungsansatz und seiner digitalen und intelligenten Plattform bietet ORIS eine einfache und frühzeitige Due-Diligence-Prüfung für sicherere, kosteneffizientere und nachhaltigere Straßen und spart so Zeit, Ressourcen und Kohlenstoffemissionen bei diesen großen Investitionen.

Zurück zur Übersicht